Donnerstag, 14. Februar 2013

«•´`•. *•.¸`•.¸ Waldfee ¸.•´¸.•*.•´`•»

Wie im letzten Post geschrieben war mein Mädel an Fasching (Fasnet, Fastnacht, Karneval,....) eine kleine Waldfee. Hierzu habe ich lediglich ein gekauftes Kleid mit pinken Filzschmetterlingen aufgehübscht. Selber gemacht/genäht sind dafür Ballerinapuschen, Zauberstab und Krone. Das neue kieferngrüne Leder macht sich superschön wie ich finde zu apfelgrün und pink und ist mal nicht ganz so quietschig
Den Zauberstab habe ich aus Stoff, Leder und Filz mit Bändern gezaubert. Im inneren befindet sich ein Rundholzstab. Die Krone ist aus Filz genäht und mit Leder-/Filzapplis und einem Perlenpen verziert. Hinten habe ich ein mit Stoff bezogenes Gummiband eingesetzt, damit die Krone nicht drückt und sich anpassen kann.
Kind war glücklich und vermutlich die einzige nicht pink-/rosa angezogene Fee / Prinzessin bei der Feier im Kindergarten.
Und dreimal dürft ihr raten unter welchem Motto der bald anstehende Kindergeburtstag steht

Liebe sonnige Grüsse (jaaaa hier ist SONNE)
Manuela
Ballerinapuschen nach klimperklein - Schnitt hier oder hier




Kommentare :

  1. Liebe Manuela,
    ich liebe Waldelfen und deine ist ganz besonders HÜBSCH ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Manuela,
    die Waldfee ist sooo schön.
    Da wird sogar grün zur Mädchenlieblingsfarbe :-)
    Alles paßt und die Puschen sind ein Traum ♥♥♥
    Liebsten Gruß, Heike

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh.
    gibt es diese Schuhe auch für Große Mädchen....grins!!
    GVLG anja

    AntwortenLöschen
  4. @ Anja - ich warte auch seeeehnsüchtig auf den Schnitt für uns grosse Mädels :-)))))
    Ggglg, Manuela

    AntwortenLöschen
  5. ... ein TRAUM !

    viele ❤-liche grüße
    marion

    AntwortenLöschen